Zelda - Skyward Sword spielt zeitlich vor Ocarina of Time

von Dennis ter Horst (23. Juli 2010)

Laut dem Produzenten von The Legend of Zelda - Skyward Sword, Eiji Aonuma, spielt Links neustes Abenteuer zeitlich gesehen vor den Geschehnissen von The Legend of Zelda - Ocarina of Time. Auch bestehe eine genaue "Timeline", in der festgehalten wird, zu welchem Zeitpunkt Links verschiedene Abenteuer stattfinden.

Aonuma verrät noch mehr zur Timeline der Zelda-Serie: "Ja, es besteht eine genaue Timeline, allerdings ist diese streng vertraulich. Nur ich, Mr. Miyamoto und der Director von Skyward Sword haben Zugriff auf dieses Dokument. Wir können mit niemanden diese Informationen teilen! Da ich mit Mr. Miyamoto bereits darüber gesprochen haben, darf ich auch Ihnen diese Information mitteilen: Skyward Sword liegt zeitlich gesehen vor Ocarina of Time. Würde ich sagen, dass ein aktueller Zelda-Titel der allererste sei, so könnten wir kein Zelda mehr entwickeln, welches sich noch vor diesem abspielen würde. Deswegen müssen wir einen Weg finden, die Spiele zwischen mehreren Titeln anzusiedeln."

The Legend of Zelda - Skyward Sword wird Anfang nächsten Jahres für Nintendos Heimkonsole erscheinen. Auch werdet ihr WiiMotion Plus für den Titel benötigen, damit ihr die neue präzise Bewegungssteuerung nutzen könnt. Ob der Mario-Konzern ein Bundle mit dem kleinen Adapter anbieten wird, ist bislang noch unklar.

Dieses Video zu Zelda Ocarina of Time schon gesehen?
Kommentare anzeigen
PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

Die Einstellung von PT, die Demo zu Silent Hills, ist schon anderthalb Jahre her, aber weiterhin tobt das ehemalige Koj (...) mehr

Weitere News