Bayonetta: Diese Woche gibt's Infos zur Zukunft der Hexe

von Frank Bartsch (02. August 2010)

Platinum Games heizen die Hoffnungen auf weitere Abenteuer rund um Bayonetta an. Die Entwickler haben noch "*diese Woche*" eine Ankündigung zu machen. Sega möchte eine Fortsetzung von Bayonetta und wir natürlich auch - das Entwicklungsstudio Platinum Games wohl ebenfalls, denn die Chefs des Hexen-Entwicklungsstudios möchten sich in den nächsten Tagen dazu äußern.

"*Es scheint als ob wir noch in dieser Woche Informationen in Bezug auf Bayonetta mitteilen können, also seid gespannt drauf*", twitterte Yusuke Hashimoto, Chef von Platinum Games. Wir dürfen also gespannt sein, ob es nun ein Sequel oder auch ein spekuliertes Spin Off rund um die Hexe geben wird.

Bei 1,1 Millionen abgesetzten Stück von Bayonetta erscheint es jedenfalls sinnvoll, mehr Abenteuer aus dem Japano-Pop-Pistolen-Lollipop-Universum zu bringen.

Dieses Video zu Bayonetta schon gesehen?

Hat dir "Bayonetta: Diese Woche gibt's Infos zur Zukunft der Hexe von Frank Bartsch" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Bayonetta
Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Obwohl sich der kleine Indie-Entwickler Supergiant Games mit qualitativ hochwertigen und insbesondere innovativen Spiel (...) mehr

Weitere News