Mobile-Verson von Dead Space 2 in der Mache

von Dennis ter Horst (05. August 2010)

EA hat verkündet, dass sich eine mobile und Handheld-Version von Dead Space 2 in Entwicklung befindet. Dies geht aus dem aktuellen Finanzbericht des Konzerns hervor, wurde aber bereits diesen Februar enthüllt.

Dass sich die Enthüllung wiederholt ist seltsam, allerdings registrierte EA eine Domain namens deadspacesabotage.com. Bisher sind aber noch keine weiteren Informationen bekannt. Auf der gamescom wird hoffentlich Genaueres enthüllt.

Diesen Winter soll Dead Space - Ignition im Playstation Network und Xbox Live erscheinen, welches als Prequel zum zweiten Horror-Abenteuer von Isaac Clark dienen soll. Nächsten Januar wird dann das Hauptspiel für die PS3, Xbox 360 und den PC erscheinen.

Dieses Video zu Dead Space 2 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Dead Space 2

Dead Space-Serie



Dead Space-Serie anzeigen

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News