Halo - Reach: Zwei Multiplayer-Maps aus Halo 2 enthalten

von Dennis ter Horst (05. August 2010)

Wer früher die Maps Midship und Ivory Tower in Halo 2 mochte, darf sich auf ein Wiedersehen in Halo - Reach freuen. Dort stehen die beiden Multiplayer-Areale unter dem Namen Zealot und Reflection zum zocken bereit.

In Reflection wird des den bekannten "Sniper-Tower" geben, der von den Scharfschützen unter euch dieses Mal aber nicht so oft gewählt werden sollte. Durch die neue Hologram-Ausrüstung können eure Feinde euch schneller ausfindig machen. Zealot dagegen sieht genauso wie Midhsip aus, wurde aber mit einem bestimmten Bereich erweitert, in dem geringere Gravitation herrscht.

Darüber hinaus wurde die Map Spire für den Invasions-Modus enthüllt, in dem ihr die Spitze eines Turms erklimmen müsst, nachdem ihr jeden Abschnitt der Karte passiert habt.

Am 14. September wird Halo: Reach weltweit erscheinen. Laut Bungie wurden die Entwicklungsarbeiten bereits beendet. Wer noch nicht viel vom neuen Halo-Ableger weiß, wirft am besten schnell einen Blick in unsere Vorschau.

Dieses Video zu Halo Reach schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Halo - Reach

Halo-Serie



Halo-Serie anzeigen

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News