True Crime - Hong Kong kommt erst 2011

von Frank Bartsch (06. August 2010)

True Crime - Hong Kong wird auf 2011 verschoben. Die Entwickler brauchen mehr Zeit um dem Spiel den letzten "Feinschliff" zu geben, so Activision.

Das Open-World-Spiel rund um Hong Kongs Unterwelt sollte ursprünglich noch im Herbst 2010 erscheinen. Nun heißt es in einer Pressemitteilung von Publisher Activision, United Front Games benötige mehr Zeit, um "qualitativ hochwertige Unterhaltung" bieten zu können. Wann genau der Titel im kommenden Jahr dann für PC, Xbox 360 und PS3 erscheinen wird, ist aber noch unklar.

Dieses Video zu Sleeping Dogs schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Sleeping Dogs

True Crime-Serie


True Crime-Serie anzeigen

Gears of War 4: Microsoft gleicht Serverprobleme aus

Gears of War 4: Microsoft gleicht Serverprobleme aus

Wenn es irgendwo einen Mehrspieler-Modus gibt, dann ist meistens die Chance recht hoch, dass dieser irgendwann einmal u (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Sleeping Dogs

Cuccus
90

Hongkong ist die neue Welt

von gelöschter User

Alle Meinungen