Sequel zu DeathSpank bereits im Anmarsch

von Frank Bartsch (25. August 2010)

Bereits zum 21. September gibt es das Sequel zu DeathSpank. In DeathSpank - Thongs of Virtue könnt ihr dann unter anderem den Nordpol schlagkräftig aufräumen.

Das Entwicklungsstudio Hothead verspricht "mehr Adventure- und Puzzle-Herausforderungen" und damit ein Sequel das knapp um die Hälfte länger als der erste Teil sein soll. Das Gute daran ist, dass der Preis von 1200 MS Punkten oder 15 Euro unverändert bleibt. Hothead bestätigt zudem, dass der eigensinnige Humor wieder zu finden ist. Ihr könnt darüber hinaus direkt mit dem zweiten Teil beginnen, da die Geschehnisse abseits von DeathSpank sind.

Der schnelle Release von Teil Zwei ist nur durch eine parallele Entwicklung beider Teile möglich. Nicht so optimal an dieser Tatsache ist dann, dass Verbesserungsvorschläge nicht umgesetzt werden konnten. Es fehlt also weiterhin eine Online-Multiplayer-Part genauso wie die Möglichkeit, gewonnene Trophys aus Teil Eins im zweiten Teil einzusetzen. Obwohl auch Teil zwei nicht für PC erscheinen wird, ist eine PC-Version für einen möglichen dritten Teil noch nicht komplett vom Tisch.

1 von 5

DeathSpank

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

DeathSpank
Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News