Neues Windows-Phone soll in Echtzeit mit der Xbox 360 kommunizieren

von Dennis ter Horst (25. August 2010)

Microsft arbeitet daran, dass das neue Windows-7-Phone mit der Xbox 360 kommunizieren kann, wodurch ihr als Konsolen- oder Handybesitzer mit der anderen Plattform in Echtzeit online zocken könnt. Diese Technik soll auch nicht lange auf sich warten lassen, allerdings steht es noch nicht fest, ab wann es genau möglich sein wird.

Beim Start des Service wird dies allerdings noch nicht zur Verfügung stehen. Am Anfang könnt ihr für eine Reihe bestimmter Titel Gegenstände oder Waffen freischalten, in dem ihr ein paar Level der Windows-Phone-Version des Spiels abschließt. Daran wird momentan gearbeitet und in naher Zukunft soll diese Technik für euch Nutzer verfügbar sein, so Microsoft. Durch die Xbox-Live-Infrastruktur soll es ebenfalls machbar sein, die gleiche Technik zwischen dem PC und dem Windows-Phone zu benutzen.

Kommentare anzeigen
Fallout 4 und Skyrim: Täglich spielen noch Millionen Käufer

Fallout 4 und Skyrim: Täglich spielen noch Millionen Käufer

Fallout 4 hat bald anderthalb Jahre auf den Buckel, bei The Elder Scrolls 5 - Skyrim werden es dieses Jahr sogar schon (...) mehr

Weitere News