Mass Effect 2: Bioware spioniert euch aus

von Redaktioneller Mitarbeiter (07. September 2010)

Bioware hat einige interessante Fakten von Mass Effect 2 veröffentlicht. Dabei betonte ein Entwickler, dass alle Daten lediglich anonym ausgewertet wurden. "Die einzigen Daten, die wir bekommen, betreffen bestimmte Ereignisse - kleine Dinge aus dem Spiel", so Casey Hudson, Producer von Mass Effect 2. Kommen wir zu den ausgelesenen Daten:

  • Am wenigsten gespielte Klasse: Techniker
  • Am häufigsten gespielte Klasse: Soldat
  • Durchschnittliche SpielZeit: 33 Stunden
  • 80 Prozent wählten einen männlichen Shepard
  • Rund 50 Prozent, die das Spiel angefangen haben, beendeten es auch
  • Einige Spieler haben für einen einzigen Durchgang 66 Stunden gebraucht
  • Zwei PC-Spieler haben das Spiel 28 Mal durchgespielt
  • Vier Xbox-Nutzer haben das Spiel 23 Mal durchgespielt
  • 15 Prozent der Dialoge wurden übersprungen

Interessant, was Bioware so alles herausfinden kann.

Dieses Video zu Mass Effect 2 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Mass Effect 2

Mass Effect-Serie



Mass Effect-Serie anzeigen

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News