TGS: Team Ninja wirkt am Samurai-Action-Spiel Ni-Oh mit

von Dennis ter Horst (16. September 2010)

Die Entwickler von Metroid - Other M haben während der Tokyo Game Show bekannt gegeben, dass sie am Samurai-Spiel Ni-Oh mitwirken. Der Titel wurde auf der E3 2005 von Tecmo Koei vorgestellt. Während der Tokyo Game Show 2006 wurde ebenfalls weiteres Material veröffentlicht, seit dem herrschte leider Info-Flaute.

Das Spiel erzählt die Geschichte eines blonden Samurai-Kämpfers, der sich seinem Schicksal während des 16. Jahrhunderts in Japan fügen möchte. Die Story des Spiels entstammt der Feder des japanischen Regisseurs Akira Kurosawa, der bis 1993 Filme machte und 1998 verstarb.

Ansonsten sind noch keine neuen Informationen bekannt. Allerdings ist es gut möglich, dass durch die Mitwirkung von Team Ninja bald neue Fakten enthüllt werden.

Kommentare anzeigen
Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News