Diablo 3 wird beschnitten: Levelgrenze drastisch gekürzt

von Redaktioneller Mitarbeiter (23. September 2010)

Blizzard hat im offiziellen Forum bekannt gegeben, dass die Levelgrenze in Diablo 3 bei 60 liegt. In Diablo 2 konntet ihr noch bis Level 99 spielen, allerdings sei dies nicht die beste Lösung gewesen.

Blizzard-Mitarbeiter Bashiok dazu: "Wir arbeiten mit dieser niedrigeren Grenze aus zahlreichen Gründen. Doch der Hauptgrund ist wohl die Erkenntnis, dass das frühere Level-Cap nur für sich selbst existiert hat. Es war ein langfristiges Ziel ohne jede Bedeutung, wie ein Achievement ohne hübsche Grafik und Soundeffekte. Man musste die 99 nicht erreichen, um etwas tun zu können, das man nicht schon vorher hätte tun können. In nahezu allen Belangen war das Spiel (Diablo 2) bereits irgendwo im 80er-Bereich beendet und wir haben das Spiel und dessen Inhalt lediglich gedehnt."

Zudem betont Bashiok, dass ihr mit jedem Levelanstieg spürbar mächtiger werdet. Zudem sind die Probleme, die durch eine höhere Levelgrenze entstehen, so nicht mehr vorhanden.

Dieses Video zu Diablo 3 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Diablo 3

Diablo-Serie



Diablo-Serie anzeigen

Nintendo Switch: Neuauflage der "Dark-Souls"-Trilogie geplant?

Nintendo Switch: Neuauflage der "Dark-Souls"-Trilogie geplant?

Gerüchten zufolge plant Entwickler From Software eine Neuauflage der beliebten "Dark-Souls"-Trilogie inklusive all (...) mehr

Weitere News