Left 4 Dead 2: The Sacrifice ist für Anfang Oktober gesetzt

von Dennis ter Horst (30. September 2010)

Die neuen Bonusinhalte für den Zombie-Shooter Left 4 Dead 2 werden am 5. Oktober per Download erhältlich sein. Diese erweitern die Story der Serie, wobei ihr euch "The Sacrifice" auch für Left 4 Dead besorgen könnt. Während Xbox-Zocker knappe sieben Euro für den Download hinblättern müssen, kommen die PC-Gamer unter euch kostenlos davon.

Die neuen Inhalte stellen ein Prequel zum bereits erschienenem Pack "The Passing" dar und lassen euch mit den Überlebenden des ersten Teils noch einmal die Flinte erheben. Darüber hinaus beinhaltet The Sacrifice das neue "opferische Gameplay", in dem ihr darüber entscheiden müsst, wer stirbt und wer mit euch weiter in die Schlacht ziehen darf.

Wer sich das neue Pack für Left 4 Dead 2 besorgt, wird obendrein mit dem Kampagnen-Abschnitt "No Mercy" des ersten Teils belohnt. Die beiden Story-Abschnitte könnt ihr auch im Versus- oder Survival-Modus mit euren Freunden spielen und dabei auf die neuen Spezial-Zombies, Items und Waffen zugreifen, die es erst seit dem zweiten Zombie-Ballermann gibt.

Dieses Video zu Left 4 Dead schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Left 4 Dead

Left 4 Dead-Serie


Left 4 Dead-Serie anzeigen

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News