Halo - Reach: Erstes Map-Pack für den 30. November bestätigt

von Dennis ter Horst (14. Oktober 2010)

Am 30. November veröffentlicht Microsoft das erste Map-Pack zum erfolgreichen 360-Shooter Halo - Reach. Dieses wird drei Maps enthalten und 800 Microsoft-Points kosten, was in etwa zehn Euro entspricht.

In Tempest führt es euch an eine Küstenregion, die unter anderem zwei symmetrische Basen für euch bereithält und für 8-16 Spieler ausgerichtet ist. Darüber hinaus können hier die Modi 'Free for all', 'Team Slayer', 'Team Objective' und 'Big Team Battle' gespielt werden.

Bei Anchor 9 verschlägt es euch auf eine Basis im All, bei der ihr sowohl in als auch außerhalb der Raumstation euren Widersachern begegnet. Hier ist für 9-12 Zocker Platz und ihr könnt zwischen den Varianten 'Free for all', 'Team Slayer' und 'Team Objective' auswählen.

Zuletzt wäre da noch die Karte Breakpoint, die euch in eine verschneite Bergregion führt. Hier warten eure Feinde in mehreren archäologischen Laboratorien. 8-16 Ballermänner dürfen sich hier richtig austoben, wobei ihr euch hier entweder für den 'Invasion'- oder 'Big-Team-Battle'-Modus entscheidet.

1 von 3

Halo - Reach: Mappack

Dieses Video zu Halo Reach schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Halo - Reach

Halo-Serie



Halo-Serie anzeigen

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News