Fluch der Karibik: Arbeit am Spiel eingestellt

von Frank Bartsch (15. Oktober 2010)

Keine guten Nachrichten für Piratenfans: Die Entwicklungsarbeiten an Fluch der Karibik - Armada der Verdammten sind offiziell eingestellt worden. Das komplette Entwicklungsteam bei Propaganda Games ist außerdem von Entlassungen betroffen.

Publisher Disney Interactive gab in einem offiziellen Statement bekannt: "*Wir bestätigen, dass Armada der Verdammten gestrichen wurde. Das Spiel sollte ursprünglich 2011 erscheinen. [...] Disney Interactive beendet damit die Restrukturierung von Propaganda Games in Vancouver. Die Maßnahmen betreffen eins von zwei Entwicklungsteams.*"

Das bedeutet im Klartext, dass immerhin die Entwicklungsarbeiten an Tron - Evolution unverändert weiter gehen. Das Spiel wird auch planmäßig zum 7. Dezember erscheinen. Das Team rund um Fluch der Karibik ist aber komplett entlassen worden. Dass der Titel vielversprechend wirkte zeigt euch der jüngste Trailer des Projekts.

Hat dir "Fluch der Karibik: Arbeit am Spiel eingestellt von Frank Bartsch" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen
Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 30

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 30

Diese Woche wird es ziemlich taktisch. Ob die warmen Temperaturen zuträglich sind, wenn ihr gerade fiese Rätse (...) mehr

Weitere News