Xbox Live-Update: Freundesliste bleibt unverändert

von Christian  Lamprecht (18. Oktober 2010)

Im nächsten Update des Xbox-Online-Services 'Xbox Live' wird die Freundesliste nicht mit zusätzlichen Einträgen erweitert.

Das schreibt die amerikanische Xbox-Seite "Major Nelson" via Bloggingdienst Twitter. Zuvor hatte Microsoft die Hoffnung genährt, dass die Freundesliste auf bis zu 1000. Einträge erweitert wird. Wann das neue Update kommt, ist noch unklar.

Kommentare anzeigen
Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News