Medal of Honor: Neue Mehrspieler-Modi und Maps ab Anfang November

von Dennis ter Horst (29. Oktober 2010)

Am 2. November erscheinen zwei neue Multiplayer-Modi und vier neue Maps zu Medal of Honor. Bei den beiden neuen Mehrspieler-Varianten handelt es sich um 'Hot Zone' und 'Clean Sweep'.

Bei Hot Zone kämpfen zwei Teams um eine bestimmte Stellung auf der Map, wobei das Team gewinnt, das am längsten durchhält. Dafür wurden extra die beiden Karten 'Hindukush Pass' und 'Korengal Outpost' erstellt, wobei ihr auch auf 'Shahikot Valley' und 'Helmand Valley' spielen könnt, die extra neu designt wurden. Dieser Modus wird für 9,99 Euro im EA Store für den PC und im Playstation Network für die PS3 angeboten, wobei ihr als Xbox-Live-User 800 Microsoft Points bezahlen müsst.

Drei schnelle Runden werden bei Clean Sweep gespielt. Hier handelt es sich um ein klassisches Team-Deathmatch, wobei ihr nicht respawnt, wenn ihr erst einmal gefallen seid. Wer in diesen drei Runden am besten abschneidet, darf sich zum Sieger erklären. 'Bagram Hangar' und 'Khyber Caves' sind die beiden neuen Maps für diesen Modus, wobei ihr euch auch auf den Karten 'Diwagal Camp' und 'Kabul City Ruins' eine heiße Schlacht liefert. Auch diese beiden älteren Maps wurden extra für Clean Sweep überarbeitet.

Wer einen Online-Pass besitzt, darf diese Inhalte ab Anfang November kostenlos auf seine Konsole oder PC übertragen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Medal of Honor

Medal of Honor-Serie



Medal of Honor-Serie anzeigen

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News