Kinect: Bewegungssteuerung von Microsoft ab sofort im Handel

von Christian  Lamprecht (11. November 2010)

Seit heute ist Kinect, das neue Steuerungssystem für die Xbox 360 im Handel erhälltlich. Kinect kostet rund 150 Euro und ist ein schwarz gefärbter Sensor. Im Paket enthalten sind eine RGB-Kamera, sowie ein Mikrofon und zwei Sensoren.

Folgend präsentieren wir euch, welche Games ihr noch vor Weihnachten für Kinect erwerben könnt:

  • Kinect Adventures (Good Science Studios/Microsoft Game Studios) - liegt jedem Kinect Sensor bei - 10. November
  • Kinect Sports (Rare/Microsoft Game Studios) - 10. November
  • Kinect Joy Ride (Big Park/Microsoft Game Studios) - 10. November
  • Kinectimals (Frontier Developments Ltd./Microsoft Game Studios) - 10. November
  • Dance Central (MTV Games/Harmonix) - 10. November
  • DanceEvolution (Konami) - 10. November
  • Dance Paradise (Mindscape/Smackdown Productions) - 10. November
  • MotionSports (Ubisoft) - 10. November
  • Fighters Uncaged (Ubisoft) - 10. November
  • Sonic Free Riders (SEGA) - 10. November
  • Crossboard 7 (Konami) - 10. November
  • Your Shape: Fitness Evolved (Ubisoft) - 11. November
  • Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1: Das Videospiel (Electronic Arts/EA Bright Light) - 18. November
  • EA SPORTS Active 2 (EA SPORTS) - 18. November
  • Get Fit With Mel B (Black Bean Games/Lightning Fish) - 25. November
  • Sports Island Freedom (Konami/Hudson Soft) - 25. November
  • Game Party: In Motion (Warner Bros. Interactive) - 26. November
  • Zumba Fitness (Majesco) - 26. November

Alle wichtigen Infos zu den neuen Games für Kinect erfahrt ihr in unserem Special.

Kommentare anzeigen
Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News