Wochenrückblick: Portal 2, Homefront und The Witcher 2 datiert

von Redaktioneller Mitarbeiter (19. November 2010)

Wir präsentieren euch jeden Freitag die wichtigsten Meldungen der Woche. Kompakt und kurz zusammengefasst, damit ihr auch ja nichts verpasst.

Portal 2 erscheint (wieder einmal) später: Valve hat Portal 2 erneut verschoben. Der aktuelle Releasetermin ist der 22. April - dann könnt ihr auf PC, PS3 und Xbox 360 wieder fröhlich rätseln.

PSP2 mit zwei Analog-Sticks - erste Fotos aufgetaucht: Im Netz sind erste Bilder der PSP2 aufgetaucht. Unklar ist allerdings, ob die Bilder auch wirklich echt sind, da Sony bisher noch nichts offiziell angekündigt hat. Auf den Bildern hat die PSP2 zwei Analog-Sticks und zwei Kameras.

Homefront kommt am 11. März: THQ hat den Releasetermin von Homefront verraten. Demzufolge kommt der Shooter von den Kaos Studios am 11. März für PC, PS3 und Xbox 360. Storytechnisch geht es um folgendes: Nordkorea marschiert in die USA ein und nimmt das Land ansich. Ihr seid Bestandteil der amerikanischen Streitkräfte und müsst die Koreaner zurückschlagen.

Diablo 3 - Blizzard schraubt an Konzept für Konsolen: In den Stellenausschreibungen von Blizzard für Diablo 3 sind einige neue Jobs aufgetaucht: "Lead Designer, Console" ist da unter anderem gelistet. Anscheinend werkelt Blizzard an einer Konsolenumsetzung von Diablo 3.

Bizarre Creations - Bond-Entwickler droht Schließung: Activision Blizzard denkt derzeit darüber nach, das Studio Bizarre Creations zu verkaufen oder gar zu schließen. Genaue Details sind derzeit noch nicht bekannt, Gerüchte besagen allerdings, dass das Studio geschlossen wird. Bizarre hat zuletzt Blur und James Bond 007- Blood Stone entwickelt.

Release-Termin für The Witcher 2 steht fest: Namco Bandai hat den Releasetermin von The Witcher 2 - Assassins of Kings verraten. Demnach erscheint das Rollenspiel rund um den Hexer Geralt am 20. Mai für PC, PS3 und Xbox 360.

Dieses Video zu Diablo 3 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

Diablo-Serie



Diablo-Serie anzeigen

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News