Gran Turismo 5: Online-Update im Anmarsch

von Frank Bartsch (26. November 2010)

Das seit kurzem erschienene Gran Turismo 5 erhält am Samstag ein neues Update. Erneut gibt es Verbesserungen für den Mehrspielerpart des Spiels. "Wir haben viele Anfragen wegen größerer Regulierungsmöglichkeiten im Online-Modus erhalten", erklärt Polyphony-Chef Kazunori Yamauchi.

Und prompt reagieren die Entwickler. Das Update enthält somit die Möglichkeit, Beschränkungen hinsichtlich der Leistung oder des Gewichts festzulegen. Nach Yamauchi ist dies aber bei weitem nicht das letzte Update, denn das Spiel ist "ein Lebewesen", das immer weiter wächst und sich entwickelt.

Zu den gestrigen Problemen beim Spielen bezog Yamauchi ebenfalls Stellung. Da die Server überlastet wurden, ließen sich beispielsweise die Menüs auch im Einzelspielermodus nicht richtig oder nur mit einer Verzögerung nutzen. Das Datenzentrum sei ursprünglich dafür ausgelegt gewesen, bis zu 500.000 Verbindungen zur gleichen Zeit garantieren zu können. Die Zahl der Anfragen hatte den Schwellenwert deutlich übertroffen. Mittlerweile sind die Kapazitäten aber verdoppelt, um ein störungsfreies Zocken zu gewährleisten.

Dieses Video zu GT 5 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Gran Turismo 5

Gran Turismo-Serie



Gran Turismo-Serie anzeigen

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News