Wochenrückblick: WoW-Patch, Xbox Live Gold kostenlos und Daedalic-Adventure

von Redaktioneller Mitarbeiter (26. November 2010)

Wir präsentieren euch jeden Freitag die wichtigsten Meldungen der Woche. Kompakt und kurz zusammengefasst, damit ihr auch ja nichts verpasst.

Das Schwarze Auge - Satinavs Ketten: Adventure von Daedalic angekündigt: Daedalic arbeitet derzeit an einem neuen Adventure im Pen&Paper-Universum Das Schwarze Auge - namentlich Das Schwarze Auge - Satinavs Ketten. Zuvor hatte Daedalic Adventure-Knaller wie A New Beginning und The Whispered World entwickelt.

Test Drive Unlimited 2 erscheint im Februar 2011: Atari hat den Releasetermin für Test Drive Unlimited 2 bekannt gegeben. Demnach erscheint das Rennspiel am 8. Februar für PC, PS3 und Xbox 360.

Neuer Patch in WoW - Azeroth für immer zerstört: Im Zuge der Veröffentlichung von World of Warcraft - Cataclysm hat Blizzard einen umfangreichen Patch auf die Server gespielt. Alle Gebiete in Azeroth, die ihr von Stufe 1-60 durchquert, liegen in Schutt und Asche - für immer.

Red Dead Redemption - Undead Nightmare auf Disc verfügbar: Ab heute ist der große Downloadcontent Red Dead Redemption - Undead Nightmare auch auf physischen Datenträgern im Handel erhältlich. Das Standalone-Addon wartet zudem mit allen bisherigen DLC-Paketen für Red Dead Redemption auf.

Xbox Live Gold - Gratis-Wochenende steht vor der Tür: An diesem Wochenende erwartet euch bei Xbox Live ein kostenloses Gold-Wochenende. Sprich, ihr könnt alle Gold-Funktionen nutzen, auch wenn ihr nur Silber-Mitglied seid.

In eigener Sache - News-Redakteure gesucht: Wir suchen derzeit motivierte und engagierte Schreiberlinge, die uns im News-Team unterstützen. Ihr könnt gut schreiben, seid stets informiert was die Spiele-Branche angeht und motiviert, News für Tausende Leser zu schreiben? Dann bewerbt euch! Wir freuen uns auf euch.

Dieses Video zu RDR schon gesehen?

Hat dir "Wochenrückblick: WoW-Patch, Xbox Live Gold kostenlos und Daedalic-Adventure von Redaktioneller Mitarbeiter" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen
Skull and Bones: Bewusst gegen eine Verbindung zur "Assassin's Creed"-Reihe entschieden

Skull and Bones: Bewusst gegen eine Verbindung zur "Assassin's Creed"-Reihe entschieden

Auf der E3 2017 hat Ubisoft mit Skull and Bones eine neue Marke angekündigt, die auf den ersten und zweiten Blick (...) mehr

Weitere News