Ghostbusters - Sanctum of Slime kommt mit Vier-Spieler-Coop-Modus

von Dennis ter Horst (03. Dezember 2010)

Atari und Entwickler Wanako bringen mit Ghostbusters - Sanctum of Slime eine Fortsetzung zu Ghostbusters, welches letztes Jahr erschien. Der Titel kommt mit einem Vier-Spieler-Coop-Modus daher, den ihr sowohl online als auch offline spielen könnt. Darüber hinaus sollen auch starke Boss-Gegner auf euch zukommen, die ihr nur als Team mit den richtigen Waffen erfolgreich bekämpfen könnt.

Die Schmiede Wanako hat ihren Sitz in Chile und wirkte an Spielen wie Assault Heroes und Arkadian Warriors mit. Wann der Titel erscheint, ist leider nicht bekannt. Allerdings steht fest, dass Ghostbuster - Sanctum of Slime für PC, PS3 und Xbox 360 erscheint - dort aber im Playstation Network und bei Xbox Live.

Kommentare anzeigen
Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News