Call of Duty: Neuer Ableger von Raven Software?

von Redaktioneller Mitarbeiter (07. Januar 2011)

Die Jungs und Mädels von Raven Software suchen derzeit nach neuen Entwicklern für ihr Studio. Gesucht wird unter anderem ein "Lead FX Artist", der an einem "etablierten und realistischen Militär-Ego-Shooter für Konsolen" arbeiten soll. Da Raven für Activision entwickelt, ist es recht wahrscheinlich, dass sie an der Call-of-Duty-Serie arbeiten. Möglich wäre neuer Downloadcontent für Black Ops - in der Stellenausschreibung von Raven heißt es hingegen, dass es ein noch unangekündigtes Projekt sei.

Eine offizielle Stellungsnahme seitens Raven oder Activision steht noch aus, aber die Chancen für ein neues Call-of-Duty stehen gut. Damit wäre Raven neben Infinity Ward, Treyarch und Sledgehammer Studios das vierte Studio bei Activision, das an dieser Marke arbeitet.

Zuletzt werkelten die Entwickler an Singularity und Wolfenstein.

Dieses Video zu Modern Warfare 2 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

Call of Duty-Serie



Call of Duty-Serie anzeigen

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News