Nintendo 3DS: Stetig neue Spiele

von Frank Bartsch (11. Januar 2011)

Für Nintendos 3DS plant das japanische Unternehmen einen stetigen Fluss an Veröffentlichungen. Aus den Erfahrungen mit Wii und Nintendo DS möchten die Japaner noch erfolgreicher sein.

"Es ist sehr wichtig, dass wir Spiele ohne Pause liefern können", erklärte Nintendos Präsident Satoru Iwata auf einem Event am Wochenende. "Mit der Vorstellung von Nintendo Wii und DS hat es direkt Spiele gegeben, danach gab es aber eine kleine Lücke und das wollen wir mit dem 3DS verhindern."

Für ordentlich Spielenachschub wird also gesorgt. Bei der offiziellen Präsentation des 3DS wurden insgesamt acht Spiele vorgestellt, die bereits bei der Veröffentlichung der mobilen Konsole verfügbar sind. Der Nintendo 3DS erscheint in Deutschland im März dieses Jahres.

Kommentare anzeigen
Fallout 4 und Skyrim: Täglich spielen noch Millionen Käufer

Fallout 4 und Skyrim: Täglich spielen noch Millionen Käufer

Fallout 4 hat bald anderthalb Jahre auf den Buckel, bei The Elder Scrolls 5 - Skyrim werden es dieses Jahr sogar schon (...) mehr

Weitere News