Wesley Snipes plant eigenes Videospiel

von Frank Bartsch (12. Januar 2011)

Der US-Schauspieler Wesley Snipes plant aktuell ein eigenes Spiel, das vorerst für iPhone und iPad erscheint. Weitere Veröffentlichungen sind für PS3, Xbox 360 und Wii geplant.

Snipes, bekannt durch Filme wie Blade oder Passagier 57, ist dabei sein eigenes Projekt in der Videospielbranche aufzubauen. Zusammen mit den Lapland Studios entwicklet er gerade den Videospielcharakter Julius Styles. Inspiriert durch seine vergangen Filme soll der Protagonist also ein cooler Typ werden. In dem Spiel Julius Styles: The International geht es aber nicht nur um coole Sprüche und heiße Ballereien. Nach Snipes' Aussage müsst ihr auchRätsel lösen.

Das Ganze hat nur einen kleinen Haken. Wesley Snipes sitzt noch wegen Steuerhinterziehung hinter schwedischen Gardinen. Trotzdem soll das Spiel bereits im Juni 2011 für iPhone, iPod Touch und iPad erscheinen.

Kommentare anzeigen
Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News