THQ: "Wir wollen noch mehr Spiele von Double Fine herausbringen"

von Dennis ter Horst (14. Januar 2011)

Core-Games-Boss Danny Bilson von THQ ist ein großer Fan von Tim Schafer und Double Fine und möchte noch weitere Spiele des Entwicklers herausbringen. Allerdings spiele hier das Geld eine wichtige Rolle, da der ganze Spaß natürlich ordentlich ins Geld gehe.

THQ fungiert bei den Download-Games Costume Quest und Stacking bereits als Publisher. Zwei Spiele plant Tim Schafer allerdings noch zu schmieden und diese könne THQ nur unterstützen, wenn mehr Geld zur Verfügung stehen würde.

Innerhalb dieses Quartals soll Stacking für PS3 und Xbox 360 im Playstation Network und bei Xbox Live erscheinen. Wie viel das Spiel allerdings kosten wird, ist noch nicht bekannt.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Costume Quest
Red Dead Redemption 2: Händler nennt möglichen Veröffentlichungstermin

Red Dead Redemption 2: Händler nennt möglichen Veröffentlichungstermin

Seit der Ankündigung und dem ersten Video im Oktober 2016 ist es von offizieller Seite sehr ruhig um Red Dead Rede (...) mehr

Weitere News