Rage: Demo laut Bethesda sehr unwahrscheinlich

von Dennis ter Horst (26. Januar 2011)

Laut Bethesda wird sehr wahrscheinlich keine Demo zu Rage erscheinen. Pete Hines, PR-Vizepräsident von Bethesda, sagte dies in einem Interview. Die Entwickler würden da schauen, wo und wann es sinnvoll wäre, eine Demo für ein Spiel zu veröffentlichen.

Darüber hinaus sei dies vom technischen Standpunkt leider nicht immer möglich. Deswegen sehe Hines keine Demo für Rage vor dem Release. Der Shooter erscheint am 16.September für PC, PS3 und Xbox 360. Wer noch nicht viel vom post-apokalyptischen Ballermann mitbekommen hat, wirft einen Blick in unsere Vorschau.

Dieses Video zu Rage schon gesehen?

Hat dir "Rage: Demo laut Bethesda sehr unwahrscheinlich von Dennis ter Horst" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Rage
No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

Seit Wochen rätseln die Spieler von No Man's Sky, welche Inhalte Hello Games mit dem kommenden Update 1.3 verö (...) mehr

Weitere News