Modern Warfare 3: Infinity Ward und Sledgehammer arbeiten zusammen

von Dennis ter Horst (21. Januar 2011)

Activision hat bekannt gegeben, dass Sledgehammer Games und Infinity Ward zusammen an Call of Duty - Modern Warfare 3 werkeln. Darüber hinaus soll sich der Titel in einem bereits recht fortgeschrittenen Entwicklungsstatus befinden und im diesjährigen November erscheinen.

Laut einem Bericht der LA Times kümmern sich die beiden Spieleschmieden um den Einzelspieler-Modus des Shooters. Den Mehrspieler-Part übernimmt Raven Software, die auch für die zusätzlichen Inhalte First Strike für Call of Duty - Black Ops verantwortlich sind.

Zudem soll Sledgehammer Games den Release seines eigenen Call-of-Duty-Titel verschoben haben, damit dem Release von Modern Warfare 3 nichts im Weg steht. Sledgehammer arbeitet an einem Spin-Off der Serie, das also nichts mit den bisherigen Geschehnissen der vorherigen Ableger zu tun hat.

Dieses Video zu Modern Warfare 2 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

Call of Duty-Serie



Call of Duty-Serie anzeigen

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News