Gilde 1400: Ritter Martin im mittelalterlichen Gratisspiel

von Mats Brandt (01. Februar 2011)

Mit der neuen Version in der mittelalterlichen Wirtschaftssimulation Gilde 1400 wird auch ein neuer Avatar ins Spiel eingebunden.

Auf dem Testserver wurde das Update bereits aufgespielt, bevor es in einiger Zeit dann auch auf den normalen Servern landet. Es handelt sich dabei um ein eher kleines Update, was Fehler beseitigt und die weihnachtliche Atmosphäre aus dem Spiel entfernt. Als kleiner Leckerbissen ist mit dem Avatar "Ritter Martin" aber auch etwas handfestes dabei. Für die Zukunft versprechen die Entwickler auch größere Updates.

Lust auf Ritterzüge, mittelalterliche Waffen und Kämpfe? Dann versucht euch an Gilde 1400 und spielt jetzt kostenlos!

Hat dir "Gilde 1400: Ritter Martin im mittelalterlichen Gratisspiel von Mats Brandt" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Gilde 1400

Die Gilde-Serie



Die Gilde-Serie anzeigen

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Obwohl es Die Sims 4 schon seit 2014 für den PC gibt, hat Hersteller Electronic Arts erst jetzt eine Konsolenversi (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Gilde 1400

Alle Meinungen