I Am Alive: Erscheint nur noch als Download-Version

von Frank Bartsch (02. Februar 2011)

Kennt ihr noch I Am Alive? Das im Jahr 2008 durch Ubisoft angekündigte Spiel lebt noch. Nun gibt es dafür aber weniger Plattformen und keine Datenträger mehr.

Ursprünglich sollte das Spiel für mehrere Plattformen erscheinen. Übrig geblieben sind noch PS3 und Xbox 360 - PC-Spieler gucken in die Röhre. Für beide Konsolen ist der Titel auch nur online als Download erhältlich. Ihr kämpft euch durch das erdbebenzerstörte Chicago und somit um das nackte Überleben.

Nach Verlagerung der Entwicklungsarbeiten von Montreal nach Shanghai geht die Entwicklung nun weiter. Wann ihr I Am Alive herunterladen könnt, ist aber noch offen.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

I Am Alive
Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News