Bulletstorm erscheint geschnitten in Deutschland + USK 18

von Redaktioneller Mitarbeiter (08. Februar 2011)

EA hat soeben bekannt gegeben, dass Bulletstorm geschnitten in Deutschland erscheint und die USK-Einstufung "Ab 18 Jahren" bekommen hat. Es war bereits bekannt, dass der Shooter in Deutschland erscheinen soll. Nun verriet EA auch, welche genauen Änderungen die Entwickler vornehmen mussten, damit es hierzulande erscheint. Die Änderungen sind durchaus drastisch:

  • Keine Ragdoll-Effekte
  • Keine Zerteilung/Zerstückelung von Gegnern
  • Keine Blut- und Splatter-Effekte

Bulletstorm erscheint voraussichtlich am 24. Februar für PC, PS3 und Xbox 360. Unsere First Facts halten alle weiteren Details zum brachialen Shooter für euch bereit.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Bulletstorm
Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News