Supremacy MMA: Lackierte Fingernägel im Oktagon

von Frank Bartsch (01. März 2011)

Um neben dem Vorzeigetitel UFC Undisputed 2010 heraus zu stechen bedarf es schon Besonderem. 505 Games schickt in Ihrer Kampfsimulation Supremacy MMA somit auch Frauen in den Ring.

Für Supremacy MMA steigen Michele und Felice in den Ring. Ihre Beinamen "Diablita" und "Lil Dog" beweisen, dass Frauen in Mixed Martial Arts auch ordentlich austeilen und einstecken können. Abseits des Rings sind beide Damen aber wirklich nett - das beweisen sie auch in ihren jeweiligen Videos.

Supremacy MMA soll noch dieses Jahr für PS3 und Xbox 360 erscheinen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Supremacy MMA

Letzte Inhalte zum Spiel

Deutscher Computerspielpreis 2017: Das sind die Gewinner

Deutscher Computerspielpreis 2017: Das sind die Gewinner

Quelle: Getty Images/Quinke Networks Im Berliner Westhafen fand gestern Abend die Verleihung des Deutschen Computerspiel (...) mehr

Weitere News