Alice: Madness Returns erscheint im Juni

von Christian Brück (02. März 2011)

Publisher EA hat verkündet, dass Alice - Madness Returns am 14. Juni 2011 in Amerika veröffentlicht wird. Wann genau das Spiel von Entwickler Spicy Horse in Deutschland an den Start geht, ist noch nicht bekannt.

Alice: Madness Returns ist der Nachfolger des vor etwa 10 Jahren erschienenen Spiels American Mcgee's Alice . Kultentwickler American McGee, der, wie am Namen zu erkennen ist, schon am Vorgänger mitgearbeitet hat, gibt sich auch für Madness Returns wieder die Ehre.

American McGee's Alice war vor allem für seinen bizarren Horror bekannt. Und auch an Blut hat es der sehr speziellen Kinderbuchumsetzung damals nicht gemangelt. American McGee hat jedoch letzten September gegenüber eurogamer.net gesagt, dass er keine übertriebene Blut- und Gewaltdarstellung einbauen möchte, "um ein M Rating [vergleichbar mit "keine Jugendfreigabe" in Deutschland, Anm. d. Red.] zu erreichen."

Alice: Madness Returns soll am 14. Juni 2011 für Playstation 3, XBox 360 und PC erscheinen.

Hat dir "Alice: Madness Returns erscheint im Juni von Christian Brück" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

American McGee's Alice
Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Obwohl es Die Sims 4 schon seit 2014 für den PC gibt, hat Hersteller Electronic Arts erst jetzt eine Konsolenversi (...) mehr

Weitere News

Meinungen - American McGee's Alice

Alle Meinungen