Mortal Combat: PS3-Besitzer dürfen als erstes virtuelle Knochen brechen

von Norman Volkmann (05. März 2011)

Wie jetzt bekannt wurde, wird die erste Demo von Mortal Kombat am 8. März für Playstation Plus-Abonnenten verfügbar sein. Wer kein solches Abo besitzt, kann das Prügelspiel erst am 15. März testen. Besitzer einer Xbox 360 müssen sich noch länger gedulden, denn er Termin für die 360 ist bisher noch nicht bekannt. In der Demo können die Spieler vier Kämpfer - Scorpian, Sub-Zero, Mileena und Johnny Cage - steuern und in zwei Arenen kämpfen lassen. Wie sich Sub-Zero oder Mileena spielen, könnt ihr auch schon in unserer Video-Sektion zu dem Spiel herausfinden. Weiteres Wissenswertes erfahrt ihr zudem in unserer Vorschau.

Das komplette Spiel erscheint dann am 19. April für PS3 und Xbox 360.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Mortal Kombat
E3 2017: Jetzt steht der wahre Gewinner fest

E3 2017: Jetzt steht der wahre Gewinner fest

Auch Wochen nach der E3 2017 gibt es immer noch die eine Frage: Wer hat die Videospielmesse denn nun gewonnen? Ist es t (...) mehr

Weitere News