Homefront: Der Kaos-Shooter erreicht Gold-Status

von Dennis ter Horst (07. März 2011)

Entwickler Kaos Studios hat bekannt gegeben, dass Homefront endlich Gold-Status erreicht hat. Somit ist die Entwicklung abgeschlossen und der Titel auf dem Weg ins Presswerk. Der Veröffentlichung am 15. März steht also nichts mehr im Weg.

Danny Bilson, Core-Games-Chef bei THQ, sagte dazu außerdem, dass Kaos etwa drei Jahre an diesem Spiel gewerkelt habe. Dabei sei ein Shooter entstanden, der mit einem einzigartigen Einzelspieler- und Mehrspieler-Modus daherkommt.

Homefront erscheint für PC, PS3 und Xbox 360. Unsere Vorschau gibt euch weitere wissenswerte Infos zum Spiel.

Dieses Video zu Homefront schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Homefront
Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News