Battlefield 3: Grafik der Konsolen-Versionen soll überzeugen

von Dennis ter Horst (10. März 2011)

Laut Entwickler Dice soll die Grafik von Battlefield 3 auf den Konsolen ebenfalls punkten. Dies funktioniert vor allem wegen technischen Verbesserungen im Grafik-Bereich, so Art-Director Gustav Tilleby.

Darüber hinaus sei die neue Frostbite-Grafik den Grafik-Techniken der Konkurrenz um einiges voraus, weshalb visuell gesehen sehr viel mehr möglich sei, so Tilleby weiter. Vor allem auf der Xbox 360 soll sich Battlefield 3 als wahrer Augenschmaus präsentieren. Laut dem Producer Patrick Bash möchte Dice die Ressourcen der Konsole komplett ausschöpfen.

Ob die Grafik des Kriegs-Shooters auf den Konsolen letztendlich überzeugen kann, seht ihr dann im Herbst. Battlefield 3 erscheint für PC, PS3 und Xbox 360.

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Battlefield 3

Battlefield-Serie



Battlefield-Serie anzeigen

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News