Crysis 2: Details zu Erkennungsmarken bekannt

von Malte Degener (11. März 2011)

Electronic Arts hat in einem Video weitere Details zu den Erkennungsmarken in Crysis 2 bekannt gegeben. Diese verleihen euch einige Bonus-Kräfte.

Jeder Spieler kann das Aussehen der Marken selbst bestimmen. Ob es nun eine Flagge oder ein Icon ist, bleibt euch überlassen. Jede Marke müsst ihr aber vorher durch Erfahrungspunkte freischaltet. Sobald ein Spieler stirbt, verliert er seine Marke. Wenn ihr genügend Marken einsammelt, erhaltet ihr mächtige Spezialfähigkeiten. So könnt ihr zum Beispiel ein Schlachtschiff anfordern, das eure Gegner röstet während ihr euch anderen Dingen zuwenden könnt.

Auch zum Erfahrungssystem hat der Publisher weitere Details veröffentlicht. Ihr erhaltet eine Reihe von Missionen, die ihr im Mehrspielermodus erfüllen müsst. Jede dieser Missionen verbessert eure Fähigkeiten. Am Anfang sind diese Missionen aber noch recht einfach zu schaffen. Je höher eure Fertigkeit, desto schwerer wird aber auch der Auftrag: So müsst ihr beispielsweise einen Feind abknallen, der grad durch die Luft springt. Die Fähigkeiten bringen euch Vorteile im Gefecht.

Crysis 2 ist ein Zukunfts-Shooter, der am 24. März für PC, PS3 und Xbox 360 erscheinen soll. Unserer Vorschau könnt ihr weitere Details entnehmen.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Crysis 2

Crysis-Serie


Crysis-Serie anzeigen

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News