Homefront 2 kommt auf jeden Fall - Änderungen an der Spielmechanik

von Dennis ter Horst (11. März 2011)

Laut Entwickler Kaos Studios ist es schon so gut wie sicher, dass ein Nachfolger zu Homefront erscheint. Der Titel gilt jetzt schon als der meist-vorbestellteste THQ-Titel überhaupt und THQ Montreal soll zusammen mit Kaos zukünftige Homefront-Titel entwickeln.

Darüber hinaus sagte David Votypka, Boss von Kaos, in einem Interview, dass Änderungen für die Spielmechanik in Planung seien. Es gäbe bei Homefront gute Kampfmomente, aber auch herausragende Abschnitte, in denen die Geschichte sehr deutlich und klar herüberkäme. Hier möchte Votypka ansetzen und weitere spielerische Aspekte anbringen. Was genau er sich darunter vorstellt, verrät er hier aber nicht.

Homefront erscheint am 15. März für PC, PS3 und Xbox 360. Weitere Infos entnehmt ihr unserer Vorschau zum Shooter.

Dieses Video zu Homefront schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Homefront
Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News