Pokémon Schwarz und Weiß: Neuer Rekord in Deutschland

von Dennis ter Horst (16. März 2011)

Deutschland feiert große Verkaufserfolge der neuen Pokémon Editionen. Pokemon Schwarze Edition und Pokemon Weisse Edition gingen bislang 250.000 Mal über die Ladentheke - das ist Rekord in Deutschland. Dabei sind die Editionen erst seit dem 4. März bei uns erhältlich, in Europa fangen über eine Million DS-Besitzer derzeit Taschenmonster.

Durch diese Verkäufe steigt die Zahl aller verkauften Pokémon-Spiele in Europa auf über 35 Millionen. Nintendo erhofft sich aber durch den baldigen Online-Start von Pokémon Global Link am 30. März noch weitere Verkäufe. Dort könnt ihr spezielle Inhalte freischalten und diese auf euer DS-Modul übertragen. Über www.pokemon-gl.com könnt ihr eure Daten auf die Seite laden und Weiteres von den neuen Taschenmonstern entdecken.

Lest auch unseren Test.

Dieses Video zu Pokemon Schwarz schon gesehen?

Hat dir "Pokémon Schwarz und Weiß: Neuer Rekord in Deutschland von Dennis ter Horst" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

Pokemon-Serie



Pokemon-Serie anzeigen

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Obwohl es Die Sims 4 schon seit 2014 für den PC gibt, hat Hersteller Electronic Arts erst jetzt eine Konsolenversi (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Pokémon Schwarze Edition

Annax3
99

Alle Meinungen