Homefront: Erster Patch für PS3 verfügbar

von Norman Volkmann (20. März 2011)

Kaos Studios hat bereits wenige Tage nach dem Erscheinen von Homefront einen Patch an den Start gebracht. Einige Spieler haben Probleme mit dem Shooter beklagt, bei dem das Spiel nach kurzer Zeit einfror. Der Patch behebt folgende Probleme:

  • behebt Probleme, die bei Freundschaftseinladungen auftraten
  • behebt das Einfrieren des Spiels
  • verbessert mehrere Probleme im Mehrspielermodus (Probleme mit Ping und Spielerservern)

Außerdem arbeitet Kaos auch an einem Patch für die Xbox 360 Version, die allerdings "viel weniger Fehler" hat als die PS3 Version. Hier ist das Hauptproblem, dass Spieler das Spiel mit ihrem bevorzugtem Profil nicht starten können. Die PC Version des Spiels habe nur "kleinere Probleme". Auch hier erscheint ein Patch in der nächsten Zeit.

Wenn auch ihr Probleme mit eurer Version von Homefront habt, meldet euch beim Service von THQ (support@thq.com). Wer mit dem Kauf von Homefront noch warten will, kann sich in unserem Solo-Kampagnen-und Mehrspieler-Test über alles Wissenswerte informieren.

Dieses Video zu Homefront schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Homefront
Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News