Battlefield Play4Free: Offene Beta gestartet

von Malte Degener (05. April 2011)

Electronic Arts hat nun die offene Beta von Battlefield Play4Free gestartet. Einige Fans können schon seit dem 31. März zocken.

Der Shooter verbindet Elemente aus anderen Spielen der Battlefield-Reihe. Die Karten stammen aus Battlefield 2, Bad Company-Veteranen kennen die Waffen bestens. Doch vor allem die Charakterwahl ist anders. Wer nach seinem Pixeltod schnell mal die Klasse wechseln möchte, hat schlechte Karten. Nach eurer Registrierung könnt ihr drei Helden erstellen, ähnlich wie in Battlefield Heroes. Ihr bestimmt auch gleich, welche Klasse ihr spielen möchtet - schnelles Wechseln im Gefecht ist nicht drin. Zur Wahl stehen Sturmsoldat mit fetten Wummen, Sanitäter mit Defibrillator und Sanitätsboxen, Aufklärer mit Scharfschützengewehren und Pioniere mit Raketenwerfern. Wie ihr euren Charakter entwickelt, bleibt euch überlassen.

Für fast jede Aktion erhaltet ihr Erfahrungspunkte. Nicht nur für Abschüsse erhaltet ihr Punkte, es reicht schon, einen Gegner zu treffen. Die Schadensmenge wird auch gleich eurem Punktekonto gutgeschrieben. Doch auch Teamspieler können durch Heilen und ähnliches ordentlich absahnen. Für Stufenaufstiege erhaltet ihr sogenannte Combat Points. Diese könnt ihr auf eure Fertigkeiten verteilen. Es bleibt euch überlassen, ob ihr bessere Ausrüstung haben wollt oder lieber eure Bewegungen pushen möchtet. Für manche Fertigkeiten müsst ihr aber einen bestimmten Fertigkeitsbaum ausgewählt haben.

Battlefield Play4Free ist ein kostenloser Online-Shooter für den PC.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Battlefield Play4Free
Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News