Ubisoft: Wir möchten EA und Activision in die Knie zwingen

von Dennis ter Horst (12. April 2011)

Yves Guillemot glaubt an sein Unternehmen und möchte Ubisoft bis an die Spitze der Dritt-Hersteller führen. Auch EA und Activision will der Boss von Ubisoft schlagen.

Darüber hinaus sei Ubisoft nun wieder komplett unabhängig, da EA seine Anteile letztes Jahr verkauft hatte. Dadurch fühlen sich Guillemot und seine Kollegen sehr viel besser, weswegen Ubisoft nun gegen seine Kontrahenten angehen könne. Der Fokus liege nun vor allem darauf, erst einmal neue Produkte auf den Markt zu bringen, erläutert Guillemot weiter.

Mit Anno 2070 möchte Ubisoft anscheinend den Anfang machen. Ob dies gelingt, sehen wir Ende des Jahres, da der Strategie-Titel dann für PC erscheinen soll. Unsere ersten Fakten halten alle bisher bekannten Informationen für euch bereit.

Dieses Video zu Anno 2070 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Anno 2070

Anno-Serie



Anno-Serie anzeigen

Nintendo Switch: Skyrim und Dragon Quest Heroes stammen womöglich von der PlayStation 3

Nintendo Switch: Skyrim und Dragon Quest Heroes stammen womöglich von der PlayStation 3

Seit wenigen Tagen ist klar, um was genau es sich bei Nintendos neuer Konsole Switch handelt. Exakte technische Angaben (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Anno 2070

DDDD-2
91

Bestes game der Anno-Reihe

von gelöschter User

Alle Meinungen