Gamescom 2011: Zahl der Aussteller gestiegen

von Christian  Lamprecht (20. April 2011)

Für die gamescom 2011 haben sich bis jetzt schon 20 Prozent mehr Aussteller als im Vorjahr, zum selben Zeitpunkt, angekündigt. Zudem haben große Entwickler wie SEGA oder Capcom ihren Weg zurück auf die gamescom gefunden. Erfreulich ist auch, dass viele Aussteller mit einer größeren Standfläche rechnen, um ihre Stände noch ausführlicher präsentieren zu können.

Gerald Böse, Vorsitzender Geschäftsführer der Koelnmesse zum Thema: "Wir liegen klar auf Erfolgskurs und sind uns sicher, dass die gamescom auch 2011 ein großer Gewinn für alle Beteiligten wird."

Die gamescom findet dieses Jahr vom 17. bis 21. August in Köln statt.

Kommentare anzeigen
Night Trap: Neuauflage des Trash-Abenteuers für PS4 und Xbox One angekündigt

Night Trap: Neuauflage des Trash-Abenteuers für PS4 und Xbox One angekündigt

Das Horrorspiel Night Trap erschien ursprünglich im Jahr 1992 für das Sega Mega-CD, nun dürfen (...) mehr

Weitere News