Avalanche Studios: Entwickler möchte für neue Konsolen entwickeln

von Dennis ter Horst (27. April 2011)

Just Cause-Macher Avalanche hätte nichts gegen frische Konsolen mit neuer Technik. Da wäre die Schmiede vor allem an einem neuen Ableger der Just-Cause-Reihe interessiert.

Darüber hinaus sei die Technik von Avalanche dazu bereit mehr Pixel als momentan anzuzeigen. Dies bekräftigt vor allem Andreas Thorsén, Senior-Producer von Renegade Ops, das im Herbst für PC, PS3 und Xbox 360 erscheint. Dadurch, dass Just Cause 2 sehr gute Kritiken bekam und die Spieler es gut fanden, wäre eine Ankündigung eines dritten Teils keine Überraschung, erläutert Thorsén weiter.

Allerdings könne Thorsén diesbezüglich nichts enthüllen, wobei er und Avalanche sehr gerne wieder einen Ableger entwickeln möchten. Wer Just Cause 2 noch nie gezockt hat, liest sich durch unseren Test.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Just Cause

Just Cause-Serie


Just Cause-Serie anzeigen

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Just Cause

izjnew
91

Mal etwas anderes

von gelöschter User

Alle Meinungen