Nintendo Wii: Preissenkungen und niedrige Preise für Spiele

von Frank Bartsch (04. Mai 2011)

Nintendo hat soeben eine Preissenkung für die Wii und verschiedene Spiele angekündigt. Das betrifft allerdings vorerst den außereuropäischen Raum.

Ab dem 15. Mai 2011 kostet die Wii in den USA nur noch 149 Dollar und in Grobritannien 129 Pfund. Doch dafür gibt es nicht nur die Konsole. Für diesen Preis gibt es auch Mario Kart Wii inklusive Lenkrad. Verglichen mit der Preissenkung in den USA sinkt der Konsolenpreis für Europa um 50 auf 149,99 Euro. Für Europa bestätigt Nintendo vorerst aber keine Preisreduktion, ist aber sehr wahrscheinlich.

Darüber hinaus gibt es eine neue, günstige Spielklasse bei Nintendo, die sogenannte "Nintendo Selects"-Reihe. Erste Spiele dieser Reihe sind Wii Sports, Wario Ware: Smooth Moves, Mario Strikers Charged Football und Animal Crossing - Let's go to the City.

Dieses Video zu Wii Sports schon gesehen?
Kommentare anzeigen
Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News