Modern Warfare 3: Ankündigung, Videos, Mehrspieler-Modus, Schauplätze

von Redaktioneller Mitarbeiter (14. Mai 2011)

Im Netz sind viele Informationen zu Call of Duty - Modern Warfare 3 aufgetaucht. Die Kollegen von Kotaku haben aus verschiedenen Quellen reichlich Details zum Shooter bekommen. Mittlerweile hat Activision Blizzard das Spiel für PC, PS3 und Xbox 360 angekündigt. Community-Manager Robert Bowling nahm per Twitter Stellung zu den im Vorfeld veröffentlichten Details: "Einige stimmen, andere nicht." Daher: Alle Informationen sind mit Vorsicht zu genießen! Falls die Infos jedoch stimmen, warnen wir euch hiermit vor potentiellen Spoilern.

Die Handlung soll direkt an den Vorgänger Call of Duty - Modern Warfare 2 anknüpfen. Der Krieg gegen Russland ist immer noch nicht beendet, die Invasion der Russen in Amerika wird fortgesetzt. Dabei übernehmt ihr erneut mehrere Charaktere während der Kampagne. Also nicht wie in Call of Duty - Black Ops, wo ihr fast ausschließlich einen Soldaten gespielt habt. Unter den spielbaren Charakteren sind russische Geheimagenten, ein SAS-Agent, ein Panzer-Schütze und Figuren aus den vorherigen Teilen, wie beispielsweise Ghost oder Soap. Denn auch wenn Ghost tot ist, könntet ihr ihn in einem Rückblick in die Vergangenheit spielen. Solche Missionen gab es in fast jedem Call-of-Duty-Teil.

Die Einzelspieler-Kampagne soll rund 15 Missionen bereithalten. Alles beginnt in New York, danach geht es unter anderem nach London, Hamburg, Dubai und Paris. Activision hat bereits einige Videos zu den Orten veröffentlicht, die ihr unter dem Text findet. Während der Handlung sollen zudem neue Charaktere für zukünftige Titel der Call-of-Duty-Reihe enthüllt werden. Angeblich heißen sie Frost und Sandman und sind Mitglieder der Delta Force.

Auch zum Mehrspieler-Modus gibt es reichlich Informationen. Scheinbar soll es rund 20 Karten geben. Fraglich dabei ist, ob alle Karten gleich zur Veröffentlichung dabei sind oder ob sie per Downloadcontent nachgeliefert werden. Ebenfalls dabei sind Kooperativ-Missionen, besser bekannt als Spec-Ops-Missionen, von denen es in Modern Warfare 23 gab. Im dritten Teil der Reihe sollen es nur noch sieben sein. Es wird wohl auch den aus Black Ops bekannten Überlebensmodus geben.

Kommentare anzeigen

Call of Duty-Serie



Call of Duty-Serie anzeigen

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News