World of Tanks kratzt an 3 Millionen-Marke

von Christian Brück (26. Mai 2011)

Das Free2Play-Actionspiel World of Tanks kratzt bereits an der 3 Millionen-Spieler-Marke. Damit haben selbst die Entwickler nicht gerechnet.

"Am Anfang der Entwicklung von World of Tanks, haben wir mit einer maximalen Spielerzahl von etwa 600.000 Spielern weltweit gerechnet. Jetzt haben wir alleine in Russland 2 Millionen Registrierungen", sagt Wargaming.net-Entwickler Victor Kislyi. "Mit der enormen Spielerzahl, die wir in Russland erreicht haben, und dem riesigen Community-Wachstum in Europa und Nordamerika im Rücken, freuen wir uns schon auf weitere Meilensteine."

World of Tanks ist im April dieses Jahres erschienen und ist ein kostenloses Online-Spiel für den PC. Das Entwicklerstudio finanziert sich mit einem spielinternen Shop, in dem ihr unter anderem neue Panzer kaufen könnt.

Dieses Video zu World of Tanks schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

World of Tanks

World of Tanks-Serie



World of Tanks-Serie anzeigen

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Zur Nintendo Switch gibt es seit wenigen Tagen zahlreiche Infos: Erscheinungstermin, Preis und Spiele sind bekannt gege (...) mehr

Weitere News