Rift: Jetzt Statusmeldungen an Facebook & Co direkt über euer Spiel verschicken

von Malte Degener (27. Mai 2011)

Trion Worlds präsentiert eine weitere Funktion für Online-Rollenspiel Rift: RiftConnect.

Mit dieser Erweiterung für das Spiel könnt ihr ohne Umwege Statusmeldungen, Tweets, Bilder oder Videos veröffentlichen. Dafür verknüpft ihr einmal eure Konten mit euren Rift-Charakter und schon geht's los. Vom Spiel aus könnt ihr dann direkt Infos im Netz veröffentlichen. Um die Bilder und Nachrichten zu veröffentlichen, drückt ihr zum Beispiel /fb für einen Facebook-Status. Dieser erscheint daraufhin auf eurer Pinnwand im sozialen Netzwerk. Derzeit werden folgende Anwendungen unterstützt:

Facebook

  • /fb und die Nachricht für Textnachrichten
  • /fbpic für Bilder

Twitter

  • /tweet und die Nachricht für Textnachrichten
  • /tweetpic für Bilder

Tumblr

  • /tumblr und die Nachricht für Textnachrichten
  • /tumblrpic für Bilder

Ihr könnt auch Videos direkt auf YouTube hochladen. Um die Aufnahme zu starten, drückt ihr entweder die Tastenkombination Strg+Y oder gebt /record in den Textchat ein. Mit der selben Tastenkombination beendet ihr die Aufnahme auch. Länger als zehn Minuten dürfen eure Videos aber nicht sein. Oben rechts im Bild erscheint ein Punkt, der euch euren Aufnahmestatus zeigt. Roter Punkt heißt, dass ihr gerade aufnehmt. Bei einem blauen Punkt wird das Video auf eurer Festplatte gespeichert. Wenn dann ein grüner Hacken erscheint, klickt ihr diesen an und das Video wird hochgeladen.

Falls ihr mal einen Status auf allen Netzwerken veröffentlichen wollt, tippt ihr einfach /blast und eure Nachricht. Das funktioniert auch mit Bildern indem ihr /blastpic eingebt.

Rift ist ein Online-Rollenspiel mit monatlichen Gebühren für den PC. In unserem Test findet ihr Details. Und unser Rift-Spezial gibt euch Hilfen im Kampf gegen die Risse.

Dieses Video zu Rift schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Rift
The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News