PlayStation 4: Sony bestätigt erste Entwicklungsarbeiten

von Frank Bartsch (27. Mai 2011)

Sony arbeitet an der PlayStation 4. Auf einer Investorenkonferenz hat der Konzern die Arbeiten nun bestätigt. Bevor es aber eine Enthüllung der neuen Konsole gibt, geht wohl noch viel Zeit ins Land.

"Für den heimischen Konsolenmarkt hat die PS3 noch genug Leben", so Masaru Kato, Finanzchef von Sony, "Ich kann also noch nichts Konkretes zu der Plattform sagen. Aber ja, wir arbeiten bereits daran, die Kosten dafür sind bereits eingeplant." Kato hat damit die aktuelle Kostenstruktur von Sony erklärt. Darüber hinaus ist aber nicht bekannt, wann wir mit einer neuen Konsole von Sony rechnen können.

Kommentare anzeigen
Crash Bandicoot - N. Sane Trilogy: Activision nennt Veröffentlichungsdatum

Crash Bandicoot - N. Sane Trilogy: Activision nennt Veröffentlichungsdatum

Bald rennt und hüpft die bekannteste Beutelratte der Welt wieder über die Bildschirme: In einem neuen Video v (...) mehr

Weitere News