E3: Battlefield 3: Termin bekannt, Mehrspieler-Modus im Trailer

von Malte Degener (07. Juni 2011)

Electronic Arts gibt im Rahmen der EA-Pressekonferenz auf der Spielemesse E3 den voraussichtlichen Veröffentlichungstermin von Battlefield 3 bekannt. Der Ego-Shooter soll am 25. Oktober erscheinen.

Die Präsentation zeigt auch eine Mission des Spiels. Ihr startet als Bordschütze eines Panzers der US-Streitkräfte. Später sollt ihr die Blechbüchse aber übernehmen und eine feindliche Stellung angreifen. Nachdem ihr die ersten feindlichen Panzer ausgeschaltet habt, wird eure Einheit von einer Raketenbatterie ins Visier genommen. Also schnappt ihr euch eine Drohne und markiert euer Ziel für einen Luftschlag. Und weiter geht's in die Stadt, in der es einige Feinde gibt. Besonders die Raketenwerfer-Schützen rücken euch zu Leibe. Also fackelt ihr nicht lange und zerschießt mit eurer Kanone deren Deckung - Frostbite Engine machts möglich.

Und auch zum Mehrspieler-Modus gibt es Neues zu sehen. So wurde die Mehrspieler-Karte Operation-Metro gezeigt. Im Zentrum von Paris bekämpfen sich amerikanische und russische Streitkräfte. Hier ein Trailer:

Außerdem soll ein Beta-Test im September starten. Der soll sowohl auf PC als auch auf PS3 und Xbox 360 laufen. Wir haben die ersten Fakten zum Titel für euch zusammengestellt. Und wenn ihr weitere Neuigkeiten rund um die E3 sucht, haben wir eine News-Liste für euch.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Battlefield 3

Battlefield-Serie



Battlefield-Serie anzeigen

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News