E3: Brothers in Arms - Furious 4 angekündigt, kommt nächstes Jahr

von Dennis ter Horst (07. Juni 2011)

Ubisoft kündigt im Rahmen der Spielemesse E3 Brother in Arms - Furious 4 für PC, PS3 und Xbox 360 an. Der Shooter soll im ersten Halbjahr 2012 erscheinen und steht bei Gearbox Software in Entwicklung.

Der Titel spielt sich während des zweiten Weltkrieges ab und soll euch einen Einzelspieler-Modus bieten, den ihr auch mit bis zu drei Freunden gemeinsam absolvieren könnt. Natürlich lasst ihr aber auch im Mehrspieler-Modus die Fetzen fliegen. Als einer der "furiosen Vier" verfügt ihr über spezielle Waffen und Ausrüstung und kämpft gegen eine geheime, experimentelle Nazi-Armee, die sich im dritten Reich versteckt hält. Das Ziel ist der oberste Boss, Adolf Hitler.

Einen Trailer gibt es noch dazu oben drauf. Dieser stellt euch die furiosen Vier bereits etwas genauer vor: Stitch, Crockett, Chok und Montana weisen alle verschiedene Kampf-Stile auf, mit denen sie eine Nazi-Kneipe mächtig aufmischen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Furious 4

Letzte Inhalte zum Spiel

Conan O'Brien zockt ARMS mit Hollywood-Star Will Arnett

Conan O'Brien zockt ARMS mit Hollywood-Star Will Arnett

In seinem Format "Clueless Gamer" befasst sich die "US Late Night"-Legende Conan O'Brien gerne regelmäßig mi (...) mehr

Weitere News