Yu-Gi-Oh: Über 25 Milliarden verkaufte Sammelkarten

von David Dieckmann (27. Juni 2011)

Was einst als Manga in Japan begann, bricht inzwischen Verkaufsrekorde. Die Rede ist vom Sammelkartenspiel von Yu-Gi-Oh. Dieses verkaufte sich seit der Markteinführung im Jahr 1999 so gut wie kein anderes. Mit über 25 Milliarden verkauften Karten ist das Sammelkartenspiel zu Spielen wie Yu-Gi-Oh! 5D's Master of the Cards oder Yu-Gi-Oh! 5Ds World Championship 2010 inzwischen das meistverkaufte - noch vor Größen wie Magic: The Gathering.

Auch auf Videospiel-Plattformen findet die Serie regen Absatz. Die World Championship-Serie erscheint jährlich und viele weitere Ableger vergrößern das Spektrum an Videospielen zu Yu-Gi-Oh! noch weiter. Ein aktueller Titel der Reihe ist zum Beispiel Teil 5 der 5D's-Tag-Force-Reihe.

Kommentare anzeigen

Yu Gi Oh!-Serie



Yu Gi Oh!-Serie anzeigen

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 30

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 30

Diese Woche wird es ziemlich taktisch. Ob die warmen Temperaturen zuträglich sind, wenn ihr gerade fiese Rätse (...) mehr

Weitere News